krankenkasse

Sie können einen Teil unseres Therapieangebots über Ihre Krankenkasse verrechnen. 
Bitte bedenken Sie, dass Sie dazu eine Zusatzversicherung im Rahmen der Alternativ-Medizin benötigen, welche oft  einen maximalen Behandlungs-Betrag pro Jahr definiert und  einen Selbstbehalt von 10-25% beinhaltet.

Gewisse Krankenkassen haben auch eine Franchise auf den Zusatzversicherungen.
Genaue Auskunft erteilt Ihnen gerne Ihre Krankenkasse.