gesundes Atmen - gesunde Lunge

gesundes Atmen - gesunde Lunge

In stressigen Zeiten oder auch in Zeiten von viel Unsicherheiten im Aussen, neigen wir dazu nur noch oberflächlich zu atmen. Das zeigt sich im Körper durch:
- Kurzatmigkeit
- Verspannungen im Nacken
- Verspannungen im Rücken -> Blockade zwischen den Schulterblättern
- mehr Säure im Magen- Aufstossen
- Magen-Darm-Probleme aufgrund der fehlenden Bewegung durch das Zwerchfell
- Enge im Brustkorb, oft der Verdacht, dass mit dem Herz "etwas nicht stimmt"

Alle diese Symptome könnten Sie aufgrund der fehlenden Bewegung des Zwerchfells (Atemmuskel) haben.

Auf dem Beitragsbild können Sie sehen, wie das Zwerchfell (Diaphragm) sich bewegt. Links der Zustand beim Einatmen, rechts der Zustand beim Ausatmen. 
Bei einer oberflächlichen Atmung verspannt sich das Zwerchfell, was zu all den oben genannten Symptomen führt. 

Abhilfe ist aber trotzdem schnell und effizient möglich. Befolgen Sie 1x täglich die Übungen von Liebscher&Bracht im folgenden Link und erleben Sie, wie sich Ihr Oberkörper wieder beginnt zu entspannen. Es könnte funktionieren! Probieren Sie es selbst aus. 

https://youtu.be/j0wU6xgPg8E

Faszienrollen können in der Praxis bestellt werden. Klicken Sie hier für die Kontaktdaten.